Liebe Theaterfreunde,

der "Blaue Tisch" lädt ein zum Schauspielergespräch
am Dienstag, den 24.10.2017, um 19:00 Uhr in die Dachkammer (früher: "Glasspitz").

Unser Gast ist Samouil Stoyanov.
Aktuell zu sehen in
HOT PEPPER, AIR CONDITIONER AND THE FAREWELL SPEECH
AMÉRICA
Der Fall Meursault – Eine Gegendarstellung
DER KIRSCHGARTEN
TRÜFFEL TRÜFFEL TRÜFFEL
Früher zu sehen in
NICHTS VON EUCH AUF ERDEN
ROCCO UND SEINE BRÜDER
OFFENER PROZESS. DIE NSU-PROTOKOLLE II
LANGE NACHT DER NEUEN DRAMATIK
OPERNHAUS PRÄSENTIERT: OPERNBUDE – Der Abschluss
OPERNHAUS PRÄSENTIERT: RUSH HOUR



Treffpunkt wie immer 18:50 Uhr beim Eingang zum "Neuen Haus",
Falckenbergstr.1.

Anmeldung wg. Bereitstellung der Sitzgelegenheiten unter
peter.stelzel@gmx.de oder Tel. (089) 726 56 735 (AB)
bis spätestens Sonntag, 22.10.17 erbeten.

Mit freundlichen Grüßen
Peter Stelzel



                   POINT OF NO RETURN        VON YAEL RONEN UND ENSEMBLE

                     mit Niels Bormann, Dejan Bućin, Damian Rebgetz, Wiebke Puls, Jelena Kuljić

       Die Inszenierung ist ein interessanter, turbulenter, teilweise nachdenklicher, aber auch satirischer, witziger  Abend.

                                                                 Empfehlenswert !           

 

 


                                                                                                                                                                                                                               

Die Empfehlung von uns! (von Jutta und Hans Kopp)

 

 

" The Breakfast Club "

 

 

Der Nächste Termin für den Breakfastclub wird zeitnah bekannt gegeben und findet statt

 

im Blauen Haus, Hildegardstraße 1 ohne Anmeldung (Eintritt frei)

 

Der Breakfastclub ist ein Format der Kammerspiele, um beim Frühstück in lockerer Atmosphäre über Ihre Arbeit an den nächsten Inszenierungen zu berichten und die Zuschauer darauf einzustimmen.

 

Mit dabei sind z.B. die Darsteller, RegisseurIn und DramaturgIn der entsprechenden Produktion, die die Anwesenden mit Textstellen oder Dialogen auf die besprochenen Stücke neugierig machen.

 

Diesmal:

 

 

 


Verein zur Förderung der Münchner Kammerspiele e.V.

Vereinsregister: VR9238, Amtsgericht München

 

Vorsitzender des Vorstands: Peter Haslacher, Stellvertreterin: Sabeth Wallenborn-Honigmann

 

Ansprechpartnerin: Jutta Kopp

Roßfeldweg 5

82216 Maisach/OT Gernlinden

Festnetz: +49(0)8142 6550844 AB

kontakt@foerderverein-kammerspiele.de / www.foerderverein-kammerspiele.de                                                                          
Deutsche Bank, IBAN: DE31 7007 0024 0224 8888 00 , BIC: DEUTDEDBMUC                                                                                        Jutta Kopp, Geschäftsstelle